6. Mannschaft erreicht Unentschieden zum Saisonauftakt

Nach unserem souveränen Aufstieg als Tabellenerster sind wir jetzt in die neue Saison der D-Klasse gestartet. Uns war klar, dass es diese Saison schwieriger werden wird, da wir im Damenbereich nicht mehr automatisch die meisten Spiele gewinnen können.
Unser Gegner war am Samstag die 1. Mannschaft des Köpenicker SC. Das 1. Herrendoppel mit Paul Bernstein und Arthur Würzebesser konnte klar in zwei Sätzen gewonnen werden, das Damendoppel (Laura Leyton Moraga und Elizabeth Mora-Borst) ging relativ deutlich verloren; im 2. Herrendoppel gab es leider auch eine Niederlage in 2 Sätzen (Johannes Wollschläger und Stefan Borst)..
Das Dameneinzel ging an die stark aufspielende Laura; vielen Dank, dass sie uns nochmal unterstützt hat. Das Mixed (Elizabeth und Stefan) ging trotz guten Ballwechseln an die stark Gegner. Paul gewann knapp in 3 Sätzten sein Herreneinzel; ich traue ihm jedoch zu, dass er mit ein wenig mehr Schalgsicherheit unser fester Punktesammler wird; Arthur gewann klar in 2 Sätzen sein 2. Einzel und Jo verlor zum Abschluss leider sehr unglücklich in 3 Sätzen das 3. Einzel.
Dieses Jahr werden in der D-Klasse die ersten 4 aufsteigen, sodass unser Ziel der erneute Aufstieg ist. Nächsten Samstag geht es auswärts gegen die IX. Mannschaft von Brauerein; ich freue mich schon drauf.
Ein Bericht von Stefan Borst

Kommentare sind geschlossen.