Titelgewinn für Robert Blair bei den YONEX German Open

Robert BlairRobert Blair gewinnt an der Seite von Imogen Bankier die YONEX German Open 2014 im gemischten Doppel. Nach 45 Minuten Spielzeit hatten sie die Koreaner mit 21:15, 21:18 bezwungen. Robert sichert sich damit zum zweiten Mal nach 2011, damals noch an der Seite von Gabrielle Adcock (White), den Titel im Mixed. Die beiden sind in diesem Jahr die einzigen Europäer, die einen Titel gewinnen konnten.

Congratulations Rob and Imogen and good luck for next week’s All England Open!

Kommentare sind geschlossen.